Baumann & Heising

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13

Der Anwalt informiert

Das Wegdrücken eines Anrufes stellt eine Ordnungswidrigkeit dar

Das OLG Köln hat mit Beschluss vom 09.02.2012 eine Entscheidung des Amtsgerichts dahingehend bestätigt, dass auch das Wegdrücken eines Anrufes während einer Autofahrt unter den Begriff der Benutzung eines Mobiltelefons fällt.

Abgelegt in Straßenverkehrsrecht & Kfz-Schadensrecht am 26.06.2012 weiterlesen...
 

Die unzureichende Sicherung eines PKW auf einem Anhänger berechtigt den Versicherer zu einer Leistungskürzung in Höhe v

Das OLG Saarbrücken hat aufgrunder Annahmees Vorliegens von grober Fahrlässigkeiter Versicherung eingeräumt, eine Leistungskürzung in Höhe von 25% vorzunehmen.em lag...

Abgelegt in Straßenverkehrsrecht & Kfz-Schadensrecht am 28.07.2011 weiterlesen...
 

Wer nach Verlust des Fahrzeugschlüssels vor der Wohnung sein Fahrzeug ohne Schutzvorkehrungen am gleichen Ort abstellt,

Das Landgericht Kleve hat mit Urteil vom 13.01.2011 in einem Fall, in dem die Klägerin vor ihrer Haustür den Fahrzeugschlüssel verloren hatte, ihr Fahrzeug jedoch ohne Vornahme von...

Abgelegt in Straßenverkehrsrecht & Kfz-Schadensrecht am 28.07.2011 weiterlesen...
 

Der unfallregulierenden Versicherung steht nach dem Verkehrsunfall regelmäßig eine vier- bis sechswöchige Prüfungsfrist

Das OLG Koblenz hat in einem Beschluss vom 20.04.2011 eine Kostenentscheidung und Begründung des Landgerichts Koblenz bestätigt, wonach bei einer Klageerhebung vor Ablauf von vier bis...

Abgelegt in Straßenverkehrsrecht & Kfz-Schadensrecht am 28.07.2011 weiterlesen...
 

Sachverständigenkosten werden bei Mithaftung nur nach der jeweiligen Haftungsquote erstattet

Das OLG Düsseldorf urteilte, dass dem Geschädigten eines Verkehrsunfalls, dem eine Mitschuld an dem Verkehrsunfall trifft, kein Anspruch auf Ersatz der vollen...

Abgelegt in Straßenverkehrsrecht & Kfz-Schadensrecht am 23.05.2011 weiterlesen...
 

Sachverständigenkosten werden bei Mithaftung nur nach der jeweiligen Haftungsquote erstattet

Das OLG Düsseldorf urteilte, dass dem Geschädigten eines Verkehrsunfalls, dem eine Mitschuld an dem Verkehrsunfall trifft, kein Anspruch auf Ersatz der vollen...

Abgelegt in Straßenverkehrsrecht & Kfz-Schadensrecht am 23.05.2011 weiterlesen...
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13